Blaufränkisch – Mild

7,00

Der „Blaufränkische“ war lange die Hauptrotweinsorte im Burgenland in Österreich.
Er gedeiht in dieser Region besonders gut. Normal ausgebaut findet der Rotwein „Blaufränkisch“ seinen prägend, typisch burgenländischen Geschmack.

Beschreibung

Der „Blaufränkische“ war lange die Hauptrotweinsorte im Burgenland in Österreich.
Er gedeiht in dieser Region besonders gut. Normal ausgebaut findet der Rotwein „Blaufränkisch“ seinen prägend, typisch burgenländischen Geschmack.

Mittleres Rubingranat, in der Nase feine Beerenfrucht, einladendes Bukett, Brombeeren, am Gaumen elegant, hat ein elegantes Tanninkleid, das gut eingebunden ist.

Servier-Tipp: Eignet sich zu allen Hauptgerichten, ganz besonders zu Rindfleisch- und Schweinefleischspeisen

Zusätzliche Information

Alkohol

12,5 % vol

Jahrgang

2018

Qualität

Lieblich

Inhalt

0,75 l